myStyle by Giglio.com
Die Yves Saint Laurent Museen: zwei Etappen für echte Fashion Addicted und nicht nur
Fashion & Lifestyle

Die Yves Saint Laurent Museen: zwei Etappen für echte Fashion Addicted und nicht nur

09 Dezember 2017

Wenn du ein Liebhaber von Reisen bist und die Modewelt und die der Kunst in allen Schattierungen liebst, verpasse die Gelegenheit nicht die YSL Museen zu bewundern – seit kurzem eingeweiht – ganz klar an Yves Saint Laurent gewidmet.

Eine Gelegenheit was dir erlaubt die Saison auf bester Weise zu starten, indem du zwei faszinierende Städte besuchst und entdeckst was sich im Hintergrund der berühmten Modemaison befindet .
Ein Projekt was von Pierre Bergé gewollt ist, früherer Kamerad von Yves Saint Laurent und Mitbegründer des gleichnamigen Modehauses, was öfters vor seinem Verschwinden sagte: Ich habe mein ganzes Leben damit verbracht Yves Saint Laurent bei seinem Werk zu helfen und möchte dass es dauert, .
Es ist kein Zufall dass die gewählten Städte zwei unglaublich wichtige und besondere Orte für die Karriere des Stylisten waren.
Die erste, im Herzen Europas, ist Paris, während die zweite in Marokko, Marrakech.
Zwei Kultur Reise-Symbol, unglaublich unterschiedlich voneinander, die westliche und die östliche, die sich beim Teilen eines gemeinsamen Projekts, zusammen befinden.

Wenn dich die Idee neugierig macht eine Reise zu machen, solltest du dich zuerst für die romantische Stadt entscheiden, Paris.
Wenn du darüber nachdenkst wie man sich in Paris anzieht und du gespannt bist zu entdecken was man während dieser Jahreszeit machen kann, entdecke unsere Style Guide um eine perfekte Parisienne zu sein!

(Image source: Parisinfo.com via Pinterest)

Entlang der Avenue Marceau befindet sich das historische Gebäude für das Pariser Museum an Yves Saint Laurent gewidmet – sowie der historische Sitz der Maison, für fast 30 Jahre – die seit dem dal 3 Ottobre 2017, die Türen für das große Publikum mit mehr als fünftausend Kleider und dreißigtrausend Accessoires öffnete. Dieses Gebäude, Symbol des großen Erfolgs des Stylists, ist kein einfaches Museum sondern ein magischer Ort, das Herz des Ateliers, wo er die meiste Zeit verbrachte für die Realisation der Kollektionen die seit immer Symbol der französischen Mode sind.

Als zweite Etappe, lass dich von einer der faszinierendsten Städte von Marokko verführen, für die der Stylist Liebe auf den ersten Blick fühlte: Marrakech.
Ein Ort was für seine wunderschönen Farben, mehrmals Quelle von Inspiration für seine Kreationen war, so stark, dass er ein Haus kaufte, dort in der Zone der Jardin Majorelle (die sich auérhalb der alten Stadt befinden), eine der Etappen die man in Marrakech besichtigen sollte.
Wenige Schritte vom Haus des Stylisten, befindet sich das Musée Yves Saint Laurent Marrakech, Projekt vom KO Studio und eingeweiht am 19 Ottobre 2017.

(Image source: Magasinsdeco.fr via Pinterest)

Jedes Detail der Struktur ist nicht zufällig, sondern tendiert einen Stil der meist geliebten Yves Saint Laurent Kollektionen hervorzurufen.
Die besondere Form des Gebäudes erinnert in der Tat die zarten und anspruchsvollen Formen die die Arbeit des Stylisten charekterisiert haben: die weißen und glatten Wände des Eingangs erinnert die samtige Hülle einer Haute Couture Jacke, während die Terrakotta Steine, die Bearbeitung eines Stoffes.
Innen ist das Museum – was ein großes Auditorium für teatrale Manifestationen enthält und eine Bibliothek die eine Kollektion von antiken Volumen umfasst die von der Geschichte bis zur Letheratur sprechen bis zu den Künsten der marokkanischen Stadt – gebaut worden indem große und helle Umgebungen entstehen, bereit um viele Besucher empfangen zu können die die Möglichkeit haben eine wundervolle Reise zu tätigen auf der Entdeckung der Erfolges von Yves Saint Laurent, inspiriert durch diese Kultur inspiriert.
Wenige Tage vor der Eröffnung hat ebenfalls die Fashion Ikone Chiara Ferragni (seit immer sehr gebunden an der maison) dieses sensazionelle Museum besichtigt und im sozialen Netwerk von der magischen Erfahrungen in der magischen roten Stadt von Marokko erzählt.
Wenn auch ihr Lust habt eure tägliche Routine zu brechen und eine schöne Reise zu machen im Zeichen der Kultur, der Kunst und natürlich der Mode, packt eure Koffer!
Wenn du nicht unvorbereitet ankommen möchtest, entdecke alle Informationen über die Uhrzeiten und Besuche des Yves Saint Laurent Museum von Paris und das Yves Saint Laurent Museum von Marrakech.

Popular looks