myStyle by Giglio.com
Kleid für Hochzeit als Gast im Sommer
Style guide

Kleid für Hochzeit als Gast im Sommer

14 Mai 2019

Kleid für Hochzeit als Gast im Sommer?

Ende Mai, Juni und Juli sind die heißesten Monate und die, die am häufigsten für Hochzeiten gewählt für die Flitterwochen und oftmals Ernstfeinde der Gäste.
Vor allem für die Herren!
Deshalb haben wir ein wenige anti-Hitze Tipps in unserer Style Guide des perfekten Gasts.

Für die Frauen die Hitze kaum ausstehen können, ist es natürlich wesentlich einfacher den Outfit für eine Hochzeit im Winter zu wählen!
Ein sommerliches Outfit für Hochzeit zu finden, ist nicht so einfach wie man denkt und oft offenbaren sich unsere Entscheidungen doch nicht so passend.
Man muss seinen Körper und wie man ihn valorisiert gut kennen – wie zu jeder Gelegenheit – aber vor allem wie man sich gut anzieht und welche die Farben sind die zum eigenen Hauttyp gut passen und wie man sie kombiniert.

Mit klaren Ideen allerdings, den Anstandsregeln für die perfekte Eingeladene, ein gutes Auge für das Gesamte und eine aufmerksame Bewertung der Pro und Contra jedoch, wollen wir euch zwischen den Insides führen, sodass der ganz ersehnte Tag der Hochzeit auch für euch ein Gefallen werden kann.
Wollt ihr den Titel als best angezogene Eingeladene Frau erhalten?
Dann werft doch einen Blick auf den letzten Wedding Trends Frühling/Sommer 2019 um wirklich top auszusehen!

Wie zieht man sich tagsüber oder abends auf einer Hochzeit im Sommer an?

Für eine Sommer-Hochzeit die morgens stattfindet:
meidet einfarbige, vitaminreiche und zu lebendige Farben: die Sonne ist mittags warm und helle Farben ziehen die Sonnenstrahlen an (und Insekten argh!).

Für die Hochzeiten im Mai oder im September:
ja zu zterbrochen Outfits und zum Anzug.
Die milde Temperatur erlaubt es süße Blazer in Bouclé aus Baumwolle, Chanel Modell, auf einer Hose mit Fantasie für einen klassischen Stil zu kombinieren, was jedoch immer elegant ist und in Pastell Nuancen.

Sich für eine Sommer-Hochzeit am Abend oder Nachmittags kleiden:
dies verlangt etwas mehr Aufmerksamkeit und Diskretion.
Meidet Tailleurs und entscheidet euch für Cocktail Kleider oder Longuette-Kleider aus feinen und eleganten Stoffen in dezenteren Farben.


Lange Kleider sind das Ideale für eine Hochzeit die abends stattfindet.
Wählt leichte Stoffe aus Chiffon, Georgette oder Crêpe, achtet allerdings dabei auf dem Red Carpet Effekt zu verzichten, zu viel Kitsch.
Ihr seid auf einer Hochzeit eingeladen, nicht bei den Golden Globe oder der Met Gala!
Nein auch zum schwarz, zu banal, düster und absehbar.

Und wenn ihr Jumpsuit Addicted seid, ist der lange und elegante Overall - jede von uns hat mindestens einen im Kleiderschrank - es ist eine vielseitige und ideale Antwort für Hochzeiten am Tage und am Abend.

Das richtige Outfit der Eingeladenen zur Hochzeit


Hier ein wenige prinzipielle Voraussetzungen:

1. Kategorisches Nein zu Miniröcken, Mini Tops und zu tiefen Ausschnitten.
Wir reden immerhin von einer offiziellen Zeremonie, auch wenn die open air Location die vom Brautpaar ausgesucht wurde, mit Absicht informell sein sollte.
Auch mit mega heißen Record Temperaturen von 30°C im Schatten, solltet ihr euch nicht mit gewagten Kleidern präsentieren.

2.Niemals in weiß oder schwarz: das erste, weil es die Farbe der Braut ist, das zweite weil es Zeichen von Trauer ist und deshalb an so einem romantischen Tag nicht zu empfehlen ist.
Wählt juicy und Pastell-Farben oder floreale Fantasien die immer im Trend sind.

3.Wenn die Zeremonie in der Kirche zelebriert wird, sichert euch dass eure Schultern bedeckt werden. Am besten mit einer Stola, einem Schal oder einem Staubmantel im nightwear Stil, oder noch besser mit einem eleganten Cardigan.

4. Und dann, seid romantisch!
Ja zu frischen und "flatternden" Kleidern mit Rüschen oder Volant.
Das optimale boho-chic Accessoire für eine Eingeladene (oder Brautjungfer) auf einer Hochzeit mit Thema, ist eine Blumen Krone wie Alexandra di Hannover oder Cara Delevingne.

Die Accessoires für eine sommerliche Hochzeit

Was Taschen anbelangt:
ja zu Clutches, eleganten Schultertaschen, Minaudières, und Micro Bags, und vor allem, zum Must-Have Trend des Sommers: die Eco-Bags die buchstäblich alle verrückt machen!

Zu den Schuhen:
wenn ihr normalerweise ungern 12 cm Absätze trägt, meidet euch es für solche Gelegenheiten zu trauen, wo das lange Stehen noch schwieriger und anstrengender ist und die Hitze die Überbelastung der Venen steigert und dabei eure Füße und Knöchel anschwellen lässt.
Lange Zeit auf hohe Sandalen mit Stöckelabsätzen zu stehen mit Band für einem naked Effekt (auch wenn sie zwischen den Trends der Sandalen Frühling/Sommer 2019 sind), wobei die Schmerzempfindung immer stärker wird, könnte eine wirkliche Folter sein wenn ihr nicht gut drauf vorbereitet seid.
Aber keine Angst, es gibt die meist gewünschten Flat Sandalen der Jahreszeit die ein echtes Passepartout für jede Gelegenheit sind!
Habt ihr euch schon überlegt welche die perfekte Ausrede sein könnte um für eine Hochzeit am Strand bei Sonnenuntergang, eure Lieblinge zu kaufen?
Die Antwort ist absolut, "ja ich will"!

Unsere Look Ideen für eine Sommer-Hochzeit reichen dir nicht?
Lass dich inspirieren und entdecke auch die Outlet Area und schreibe dich für unsere Newsletter ein um all unsere Fashion News und Promotionen zu erhalten!

Popular looks